Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern
SUCHE:
KartesymbolKarten
>> HOME
REGIONAL-INFO
Greifswald:
Ort & Umgebung
Unterkunft
Essen & Trinken
Sehenswertes
Datenschutz
 
 
[38]
Griebenow
Kapelle | evangelisch
Die Kapelle Griebenow im Landkreis Nordvorpommern ist der einzige fünfzehnseitige Zentralbau in der Pommerschen Evangelischen Kirche und wurde 1648 bis 1654 als Gutskapelle gebaut. worden, der später zum Grafen von Renskiöld geadelt wurde. Der Bau aus Eichenholzfachwerk mit der markanten Farbgestaltung hat ein steiles Zeltdach und eine hohe Mittelspitze. Im Altar enthalten sind die Wappen von Keffenbrink und Schnitzfiguren.
Beschreibung Galerie Lage/Anschrift  
 

Hinweis: Mit einem Klick auf die Karte erscheint eine Liste aller hier verzeichneten Kirchen.
 
Anschrift:
18516 Süderholz
Ortsteil: Griebenow

Zuständige Verwaltung:
Kirchengemeinde Groß Bisdorf
An der Kirche 11
18516 Süderholz

Bemerkung zur Lage:
zentral

Sehenswürdigkeiten:
Schloss und Schlosscafe vom ehemaligen Gut. Das Herrenhaus ist in den schlichten Formen des schwedischen Barock 1702 bis 1709 erbaut. Der landschaftspark wurde um 1800 unter Einbeziehung des barocken Gartens angelegt.