Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern
SUCHE:
KartesymbolKarten
>> HOME
REGIONAL-INFO
Ribnitz-Damgarten:
Ort & Umgebung
Unterkunft
Essen & Trinken
Sehenswertes
Datenschutz
 
 
[10]
Schlemmin
Kirche | evangelisch
Die Kirche Schlemmin im Landkreis Nordvorpommern wurde um 1280 erbaut. Sie besteht teils aus Feldstein, teils aus Mischmauerwerk. Im verputzten Anbau befindet sich die Grabkapelle des Grafen zu Stolberg. Die Ausmalung der hölzernen Decken stammt nach Vorgaben von Milde, der auch die ornamentale Glasmalerei in den Chorfenstern gestaltet hat. In der Kanzel befinden sich Halbreliefs der Evangelisten.
Beschreibung Galerie Lage/Anschrift  
 

Hinweis: Mit einem Klick auf die Karte erscheint eine Liste aller hier verzeichneten Kirchen.
 
Anschrift:
18320 Schlemmin

Zuständige Verwaltung:
Pfarramt Ahrenshagen
Altes Dorf 10
18320 Ahrenshagen

Bemerkung zur Lage:
zentral

Sehenswürdigkeiten:
1846-1850 erbautes ehemaliges Herrenhaus, dass im Auftrag von W. Ulrich von Thun nach Plänen des Berliners Eduard Knoblauch auf den Fundamenten einer alten Wasserburg erbaut wurde. In der Nähe des Herrenhauses eine neugotische Wasserpumpe aus Zinkguss und mit szenischen Reliefs versehen. Landschaftspark