Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern
SUCHE:
KartesymbolKarten
>> HOME >> Kirchen in der näheren Umgebung
Datenschutz
 
 
Suchergebnis
Ergebnisse 11 - 13 von 13
[26]
Quitzin
Kapelle, ehem. Schlosskapelle | evangelisch
Die ehemalige Schlosskapelle in Quitzin im Landkreis Nordvorpommern ist ein verputzter Backsteinbau, der etwa 1614, im Kern auch früher erbaut wurde. Der Altaraufsatz aus Sandstein stammt aus dem Jahr 1616 und ist wohl Sockel eines größeren Retabels. Zwischen den Wappen der Familien von Küssow und von Blücher befindet sich eine Schrifttafel. Der Kanzelkorb ist mit Schnitzereien in Renaissance-Formen versehen.  
mehr Informationen  
[30]
Kaschow
Kapelle | evangelisch
Die 1363 erstmals erwähnte Kapelle Kaschow im Landkreis Nordvorpommern ist ein Fachwerksaal auf einem Granitquadersockel. Er hat über dem Westgiebel ein Dachtürmchen mit kupfergedeckter Haube. Die Wandmalerei ist größtenteils zerstört und wies einst Quader und Porträtmedaillons auf.  
mehr Informationen  
[29]
Klevenow
Kapelle | evangelisch
Die evangelische Kapelle Klevenow im Landkreis Nordvorpommern ist ein nach 1650 erbauter Fachwerksaal mit Mansarddach. Sie wurde auf den Resten eines Burgwalls errichtet und 1997 bzw. 2003 teilweise saniert. Der Kanzelaltar stammt aus dem Jahr 1735 und ist mit Wappen von Wakenitz und von Gühlen versehen. Sehenswert auch Schnitzfiguren wie Maria und Johannes aus dem 18. Jahrhundert.  
mehr Informationen  
 
Ergebnisseite: <<   1 | Seite 2