Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern
SUCHE:
KartesymbolKarten
>> HOME >> Kirchen von A bis Z
Datenschutz
 
 
Suchergebnis
Ergebnisse 21 - 30 von 273
[82]
Blankensee
Kirche in Blankensee | evangelisch
Der östliche Teil der aus Feldsteinen gebauten Kirche Blankensee im Landkreis Uecker-Randow stammt aus der Zeit um 1500. Der westliche Teil wurde später ergänzt. Der kupfergedeckte Kirchturm hat eine geschweifte Haube mit schmalem Spitzhelm und wird von einem goldenen Hahn bekrönt. Das Gestühl, die Empore und der Sakristeiverschlag stammen aus dem 18. Jahrhundert.  
mehr Informationen  
[170]
Blesewitz
Kirche in Blesewitz | evangelisch
Die Kirche Blesewitz im Landkreis Ostvorpommern stammt aus dem 15. Jahrhundert und hat einen Feldsteinchor aus dem 14. Jahrhundert, der ursprünglich selbständiger Bauteil war. Der Fachwerkturm wurde 1745 anstelle des seit 1690 nicht mehr vorhandenen Turmes angebaut. Im Hauptfeld des dreiteiligen Altaraufsatzes aus der Zeit um 1700 ist die Kreuzigung dargestellt.  
mehr Informationen  
[78]
Blumenhagen
Kirche in Blumenhagen | evangelisch
Der Kirche Blumenhagen im Landkreis Uecker-Randow wurde in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts aus Granitquadern errichtet, die Nordsakristei erst später angebaut. Turm und Dachstuhl wurden 1840 bei einem Brand zerstört. Ein dreiteiliges Flügelretabel aus dem beginnenden 16. Jahrhundert zeigt Schnitzfiguren, darunter im Mittelschrein die Marienkrönung und weibliche Heilige.  
mehr Informationen  
[266]
Boek
Kirche in Boek | evangelisch
Gut und Kirche zu Boek im Landkreis Müritz wurden erstmals im 13. Jahrhundert erwähnt und waren seinerzeit im Besitz der Ritter von Havelberg. Die heutige Kirche wurde 1847 im neugotischen Stil erbaut. Der Backsteinbau hat einen polygonalen Chor und einen vorgesetzten Turm. Auch die Innenausstattung der inzwischen renovierten Kirche ist bauzeitlicher Herkunft.  
mehr Informationen  
[57]
Boldekow
Kirche in Boldekow | evangelisch
Die aus Feldsteinen im 15. Jahrhundert errichtete Kirche Boldekow im Landkreis Ostvorpommern einen noch älteren Chor, der wahrscheinlich aus dem 13. Jahrhundert stammt. Nach Zerstörung im Dreißigjährigen Krieg wurde sie 1728 wieder aufgebaut. Der westliche Anbau stammt aus dem Jahr 1950. Die Innenausstattung der Kirche ist eher schlicht und vorwiegend aus Holz.  
mehr Informationen  
[195]
Bollewick
Kirche in Bollewick | evangelisch
Mit dem Bau der Kirche Bollewick im Landkreis Müritz wurde ca. 1331 begonnen. Nach ihrer Zerstörung im Dreißigjährigen Krieg wurde sie wieder aufgebaut. Erhalten geblieben sind dabei der Chor und der Altar aus dem Jahr 1522. Schmuckstücke im Inneren sind u.a. der frei hängende Taufengel und die Kanzel aus der Zeit um 1600.  
mehr Informationen  
[83]
Boock
Kirche in Boock | evangelisch
Die Kirche Boock im Landkreis Uecker-Randow wurde um 1500 aus Feldsteinen errichtet und 1790 westlich verlängert und verputzt. Der Kanzelaltar aus dem Jahr 1780 weist seitlich zwei freiplastische Figuren der christlichen Tugenden, Glaube und Liebe auf. Das Gestühl und die Empore stammen aus dem Jahr 1790.  
mehr Informationen  
[47]
Brandshagen
Kirche in Brandshagen | evangelisch
Der Chor der Kirche in Brandshagen im Landkreis Nordvorpommern wurde bereits 1249 erwähnt. Die Backsteinhalle und der Turm entstanden zu Beginn des 14. Jahrhunderts. Später kamen die Sakristei und ein Nordanbau hinzu. Reste von Wandmalerei in Chor und Schiff zeigen biblische Szenen sowie kulturhistorisch bedeutsame Schiffsdarstellungen aus dem zu Ende gehenden 14. Jahrhundert.  
mehr Informationen  
[106]
Brüssow
Kirche St. Sophia | evangelisch
Die Kirche St. Sophia in Brüssow im Landkreis Uckermark wurde in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts gebaut und in den Jahren 1705 bis 1725 erneuert, 1830 teilweise verändert und 1995/96 saniert. Der aus dem Jahr 1714 stammende Kanzelaltar weist u.a. reiches Akanthusdekor auf. Die Empore von 1836 ist mit biblischen Gleichnissen und Sprüchen bemalt.  
mehr Informationen  
[191]
Buchholz
Kirche in Buchholz | evangelisch
Die Kirche in Buchholz im Landkreis Müritz ist Backsteinbau, der in der Zeit vor 1350 von Bauern gestiftet wurde, woran auch eine Wandzeichnung aus dem 20. Jahrhundert erinnert. Sie ist die einzige Kirche im Müritzkreis mit Tordurchfahrt im Turmunterbereich.  
mehr Informationen  
 
Ergebnisseite: <<   1 | 2 | Seite 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 28   >>